Eris

Das Eris Design wurde von Studenten der  Schule für angewandte Künste in Genf entwickelt. Es wurde nach einem erst kürzliche entdeckten Planenten benannt. Eris wird zu 100% in der Schweiz hergestellt – von Pierre Junod Switzerland.

Eris kann als Taschenuhr oder als kleine Schreibtischuhr genutzt werden.

Materialien:

Weißer Stunden- und orangener Minutenzeiger; Anthrazitfarbenes, eloxiertes Aluminiumgehäuse; mit Laser eingravierte Zahlen; Mineralglas; Schweizer Quarz-Bewegung; jede Uhr kommt mit einem Naturgummiband;

 

Abmessungen:

Durchmesser 33,2 mm

Gewicht: 36 g

Batterienummer: 364

Designer: Lehrer und Studenten der EAA Genf: Sandy Barbey, Anouck-Eva Meyer, Emmanuelle Taillard